Die U19 von Borussia Dortmund wird demnächst einen neuen Spieler in ihren Reihen haben. Wie D.C. United vermeldet, wird der 16-Jährige Moses Nyeman in der Winterpause dazustoßen und an den Trainingseinheiten teilnehmen.

Das Eigengewächs von D.C. United wurde zuletzt an Loudoun United in die zweite amerikanische Liga verliehen. Dort gelangen Nyeman in15 Spielen ein Tor und eine Vorlage. Des Weiteren absolvierte der Mittelfeldspieler bereits drei Spiele für die U17-Auswahl der USA, in denen er zwei Tore erzielte.