Die PSV Eindhoven steht offenbar unmittelbar vor der Verpflichtung von Héctor Moreno. Der mexikanische Nationalspieler von Espanyol Barcelona, der auch beim VfB Stuttgart auf dem Wunschzettel stand, wird nach Informationen der ‚Bild‘ in Kürze beim niederländischen Champions League-Teilnehmer unterschreiben.

Moreno sollte eigentlich schon vergangenen Sommer nach Stuttgart kommen, brach sich dann aber bei der WM in Brasilien das Schienbein. Der VfB sah von einer Verpflichtung ab, wollte dies aber in diesem Jahr nachholen. Die Aussicht auf die Teilnahme an der Königsklasse lockt den Innenverteidiger aber nun in die Eredivisie.