Juventus Turin wahrt die weiße Weste. Auch am fünften Spieltag der Serie A ging die Alte Dame als Sieger vom Feld. Gegen Frosinone Calcio erzielte Cristiano Ronaldo in der 81. Minute den Führungstreffer. Federico Bernardeschi sorgte kurz vor Schluss für den Endstand.