Eberl bestätigt: Gladbach will mit Sommer verlängern

Yann Sommer ist bei Borussia Mönchengladbach längst eine Institution. Geht es nach Max Eberl, bleibt der Keeper noch lange an Bord.

Yann Sommer spielt seit 2014 bei Borussia Mönnchengladbach
Yann Sommer spielt seit 2014 bei Borussia Mönnchengladbach ©Maxppp

Borussia Mönchengladbach will Yann Sommer halten. Manager Max Eberl bestätigt der ‚Bild‘: „Ja, ihn wollen wir sehr lange halten.“ Der 32-jährige Torhüter ist noch bis 2023 gebunden und soll der Boulevardzeitung zufolge noch einmal verlängern.

Unter der Anzeige geht's weiter

2014 war Sommer für neun Millionen Euro aus seiner Schweizer Heimat vom FC Basel nach Mönchengladbach gekommen und mauserte sich zu einem der besten Schlussmänner der Bundesliga – sowohl auf der Linie als auch mit dem Ball am Fuß.

Eberl lobt den Rückkhalt: „Yann hat die großen Fußstapfen von Marc-André ter Stegen großartig ausgefüllt. Er ist auch in seinem Alter ein sehr starker Torwart, Führungsspieler und Vize-Kapitän.“

Weitere Infos

Kommentare