VfB: Wechselverbot für Talente-Trio

Sven Mislintat ist als Sportdirektor beim VfB Stuttgart tätig
Sven Mislintat ist als Sportdirektor beim VfB Stuttgart tätig ©Maxppp

Lilian Egloff, Naouirou Ahamada und Enzo Millot (alle 19) dürfen den VfB Stuttgart nicht verlassen. „Die drei werden mit Sicherheit hierbleiben. Sie sollen in die Spielzeit von Gonzalo Castro hereinwachsen. In der Hinrunde fielen sie verletzt aus, jetzt sind sie auf unterschiedlich guten Wegen“, stellt Sportdirektor Sven Mislintat gegenüber der ‚Bild‘ klar.

Unter der Anzeige geht's weiter

Für Mateo Klimowicz (21) suchen die Schwaben hingegen einen passenden Leiharbeitgeber. Mislintat: „Teto hat Qualität. Aber Chris Führich und Omar Marmoush sind ähnliche Typen wie er. Wenn Omar vom Afrika-Cup zurückkommt, darf man über Luftveränderung bei Teto nachdenken. Über eine schlaue Leihe könnte man diskutieren. Aber aktuell sehe ich die nicht.“

Weitere Infos

Kommentare