Ismaël Topkandidat bei West Brom

Valérien Ismaël ist seit Sommer 2020 Trainer bei Barnsley
Valérien Ismaël ist seit Sommer 2020 Trainer bei Barnsley ©Maxppp

Valérien Ismaël könnte innerhalb der englischen zweiten Liga den Klub wechseln. Wie die ‚BBC‘ berichtet, ist der Coach des FC Barnsley Topkandidat auf die Nachfolge von Sam Allardyce bei West Bromwich Albion. Die Baggies sind nach dem Abstieg aus der Premier League noch auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ursprünglich war sich West Brom vergangene Woche mit Ex-Schalke-Trainer David Wagner über ein Engagement einig, ehe der 49-Jährige kurzfristig absagte und bei den Young Boys Bern unterschrieb. Ismaël empfahl sich in seiner ersten Saison bei Barnsley mit einem überragenden fünften Platz und dem damit verbundenen Einzug in die Aufstiegs-Playoffs für höhere Aufgaben. Gegen eine niedrige Millionensumme kann der ehemalige Bundesliga-Profi aus seinem bis 2023 datierten Vertrag aussteigen.

Weitere Infos

Kommentare