Top10: Diese Sportligen locken die meisten Zuschauer

Die Bundesliga gilt, was die Atmosphäre in den Stadien und Arenen betrifft, als europäisches Vorbild. In keiner Topliga sind die Sportstätten besser gefüllt als hierzulande. Eine weltweite Studie zeigt nun, dass die Bundesliga auch einem sportartenübergreifenden Vergleich standhalten kann.

Hinter der NFL rangiert die Bundesliga auf Rang zwei
Hinter der NFL rangiert die Bundesliga auf Rang zwei ©Maxppp

Die amerikanische Football-Profiliga NFL setzt seit Jahren in Sachen Vermarktungsstrategien, finanzieller Umsatz sowie Zuschauerzahlen die Maßstäbe. In den Top10 der Sportligen mit den meisten Zuschauern, die das britische Sportstatistik-Unternehmen Sporting Intelligence aufgestellt hat, rangiert die NFL folgerichtig auf dem ersten Platz. Obwohl in vielen Stadien die günstigsten Ticketpreise bei weit über 100 Euro anfangen, besuchten in der vergangenen Saison durchschnittlich 68.776 Fans die Spiele.

Unter der Anzeige geht's weiter

Auf einem bemerkenswerten zweiten Platz, wenn auch mit einem gehörigen Abstand, folgt die Bundesliga. In der Saison 2013/14 lockte die deutsche Eliteklasse im Schnitt 43.500 Zuschauer an – Tendenz steigend. Die Premier League folgt auf Platz drei mit durchschnittlich 36.695 Zuschauern in der vergangenen Saison. Die spanische Primera División rangiert weit abgeschlagen auf dem siebten Platz (26.766). Die Serie A vervollständigt die Top10 mit einem Zuschauerschnitt von 23.332.

Wie Statistiker anmerken, wurden nur Profiligen, die vornehmlich im Freien stattfinden, in der Aufstellung berücksichtigt. Da die US-amerikanischen College-Football-Ligen als Amateurklassen zählen, wurde die Zuschauerzahlen nicht gewertet. Andernfalls würde die Southeastern Conference mit 76.719 Zuschauern pro Spiel sowie die Big Ten mit 72.106 unangefochten an der Spitze rangieren.

Die Top 10:

  1. NFL (American Football) – 68.776 (2014/15)

2. Bundesliga (Fußball) – 43.500 (2013/14)

  1. Premier League (Fußball) – 36.695 (2013/14)

  2. AFL (Australien Football) – 32.346 (2014)

  3. MLB (Baseball) – 30.346 (2014)

  4. IPL (Cricket) – 27.833 (2014)

  5. Primera División (Fußball) – 26.766 (2013/14)

  6. NPB/Japan (Baseball) – 26.458 (2014)

  7. CFL (Canadian Football) – 25.286 (2014)

  8. Serie A (Fußball) – 23.332 (2013/14)

Kommentare