Köhn wechselt nach Hannover

Derrick Köhn (l.) im Zweikampf mit Ritsu Doan (r.)
Derrick Köhn (l.) im Zweikampf mit Ritsu Doan (r.) ©Maxppp

Derrick Köhn wird neuer Spieler bei Hannover 96. Die Niedersachsen statten den Linksverteidiger mit einem Dreijahresvertrag aus. „Willem II und Hannover 96 finalisieren noch die letzten Formalitäten“, heißt es in der offiziellen Mitteilung der Niedersachsen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Köhn trainiert bereits beim Zweitligisten mit. Sportdirektor Marcus Mann freut sich auf den talentierten 23-Jährigen: „Derrick ist ein extrem athletischer Spieler, der seine Rolle auf der linken Abwehrseite mit einer offensiven Ausrichtung und viel Drang nach vorne versteht. In den vergangenen zwei Jahren hat er über 60 Erstligaeinsätze in den Niederlanden gesammelt.“

Weitere Infos

Kommentare