Mascherano übernimmt Argentiniens U20

von Dominik Schneider - Quelle: AFA
1 min.
Mascherano übernimmt Argentiniens U20 @Maxppp

Javier Mascherano wird ab Januar die U20-Nationalmannschaft von Argentinien trainieren. Wie der argentinische Verband verkündet, fand am gestrigen Donnerstag ein Treffen zwischen Verbandspräsident Claudio Tapia und dem 37-Jährigen statt, um die letzten Details zu klären und Mascheranos Rolle genau zu definieren.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der ehemalige Nationalspieler, der während seiner aktiven Karriere 147 mal für die Albiceleste auflief, war bis zuletzt als Leiter der Ausbildungsabteilung im argentinischen Verband aktiv. Die Position als Coach der U20-Auswahl wird für Mascherano der erste Cheftrainer-Posten in seiner Karriere sein.

Lese-Tipp Bayer-Kandidat García auf dem Sprung zu Real
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter