Türkei - Italien: Die Aufstellungen zum EM-Start

Die Europameisterschaft startet: Am heutigen Freitagabend (21 Uhr) trifft die italienische Nationalmannschaft im Eröffnungsspiel von Rom auf die Türkei. FT zeigt die offiziell Aufstellungen.

Das Eröffnungsspiel der EM zwischen der Türkei und Italien steht an
Das Eröffnungsspiel der EM zwischen der Türkei und Italien steht an ©Maxppp

Türkei

Die Türken werden angeführt vom erfahrenen Mittelstürmer Burak Yilmaz, frischgebackener französischer Meister mit dem OSC Lille. Cagalar Söyüncü und Hakan Calhanoglu kommen mit Bundesliga-Erfahrung im Gepäck.

Unter der Anzeige geht's weiter

Italien

Die Gastgeber haben offiziell ein Auswärtsspiel. Verzichten muss Italien dabei noch auf PSG-Star Marco Verratti. In der Innenverteidigung vertraut Trainer Roberto Mancini auf die alten Eisen Leonardo Bonucci und Giorgio Chiellini.

Weitere Infos

Kommentare