Wolfsburg: Der Stand bei Philipp

Maximilian Philipp nach einem Tor für den VfL
Maximilian Philipp nach einem Tor für den VfL ©Maxppp

Beim VfL Wolfsburg herrscht Zuversicht, in Kürze die Festverpflichtung von Maximilian Philipp zu finalisieren. Sportdirektor Marcel Schäfer sagt bei ‚Sky‘: „Wir sind im Austausch mit Moskau. Wir haben großes Interesse, dass Maximilian Philipp auch nächste Saison für den VfL Wolfsburg spielt. Auch er hat großes Interesse, für uns aufzulaufen. Wir hoffen, dass wir da schnellstmöglich eine Lösung finden.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Philipp kam Anfang Oktober per Leihe von Dinamo Moskau nach Wolfsburg, die vereinbarte Kaufoption in Höhe von elf Millionen Euro ließ der VfL verstreichen. Die Russen sind laut der ‚Sport Bild‘ aber bereit, den 27-jährigen Offensivspieler für vier bis fünf Millionen Euro ziehen zu lassen.

Weitere Infos

Kommentare