Zahavi: Lewandowski-Gerüchte „nicht wahr“

Robert Lewandowski freut sich über sein Tor
Robert Lewandowski freut sich über sein Tor ©Maxppp

Pini Zahavi hat dementiert, mit dem FC Bayern Gespräche über eine Vertragsverlängerung mit Robert Lewandowski geführt zu haben. Entsprechende Meldungen aus England seien „nicht wahr“, stellt der Spielerberater bei ‚Spox.com‘ und ‚Goal.com‘ richtig. Lewandowskis Kontrakt in München endet 2023.

Unter der Anzeige geht's weiter

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge meinte zuletzt in der ‚Sport Bild‘: „Ich bin überzeugt: Bei seiner Professionalität – wenn man allein sieht, wie er trainiert und seinen Körper pflegt – ist da noch nicht das Ende angesagt.“ Derzeit fällt der 32-jährige Torjäger allerdings mit einer Bänderverletzung aus.

Weitere Infos

Kommentare