BVB ohne Moukoko & Guerreiro

Raphaël Guerreiro im Trikot von Borussia Dortmund
Raphaël Guerreiro im Trikot von Borussia Dortmund ©Maxppp

Borussia Dortmund muss kurz vor dem heutigen Bundesligaspiel beim VfL Wolfsburg (15:30 Uhr) auf zwei weitere Spieler verzichten. Wie die ‚Ruhr Nachrichten‘ melden, wird BVB-Trainer Marco Rose Stürmer Youssoufa Moukoko (17) und Linksverteidiger Raphaël Guerreiro (27) nicht einsetzen können. Erstgenannter leide an einer Augenentzündung, Letzterer habe seine muskulären Problemen noch nicht überstanden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Auf der gestrigen Pressekonferenz hatte Rose einen Einsatz des Duos noch offengelassen. Neben Moukoko und Guerreiro fällt zudem Jude Bellingham (18) aus. Erling Halland (21) darf dagegen nach überstandener Hüftbeuger-Verletzung auf einen Kurzeinsatz hoffen.

Weitere Infos

Kommentare