96: Kocak bestätigt Arslan-Interesse

Hannover-Cheftrainer Kenan Kocak
Hannover-Cheftrainer Kenan Kocak ©Maxppp

Hannover 96 würde gerne Tolgay Arslan zurück nach Deutschland holen. „Tolgay Arslan ist ein Spieler, den ich mag, wir sind interessiert“, bestätigt 96-Cheftrainer Kenan Kocak gegenüber dem türkischen Online-Channel ‚Bahis TV‘.

Unter der Anzeige geht's weiter

Arslan stammt aus der Talentschmiede von Borussia Dortmund. Nach fünfeinhalb Jahren beim Hamburger SV – unterbrochen von einer Leihe zu Alemannia Aachen – hatte der 29-Jährige Deutschland verlassen und sich Besiktas angeschlossen. Vor eineinhalb Jahren ging es weiter zu Fenerbahce. Dort steht der Mittelfeldspieler noch bis 2022 unter Vertrag.

Weitere Infos

Kommentare