Vermaelen bestätigt Karriereende

Thomas Vermaelen (r.) im Einsatz für die belgische Nationalmannschaft
Thomas Vermaelen (r.) im Einsatz für die belgische Nationalmannschaft ©Maxppp

Thomas Vermaelen ist nicht mehr länger als Fußball-Profi aktiv. „Ich habe mich entschieden, mich aus dem Profifußball zurückzuziehen“, so die Botschaft des ehemaligen belgischen Nationalspielers bei Instagram, „ich hatte das große Glück, für die großartigsten Klubs der Welt zu spielen und dafür bin ich sehr dankbar.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Ajax Amsterdam, FC Arsenal, FC Barcelona, AS Rom und zuletzt Vissel Kobe – in der Tat kann Vermaelen auf eine ansehnliche Vereinsvita zurückblicken. Eine neue Aufgabe hat der 36-Jährige auch schon gefunden: „Ich bin sehr stolz und dankbar, verkünden zu können, dass ich Assistenztrainer der belgischen Nationalmannschaft werde.“

Weitere Infos

Kommentare