Koch zurück beim BVB

Borussia Dortmund spielt im Signal Iduna Park
Borussia Dortmund spielt im Signal Iduna Park ©Maxppp

Julian Koch feiert sein Comeback bei Borussia Dortmund. Wie der BVB offiziell bestätigt, übernimmt der frühere Profi die vakante Position des Co-Trainer von Chefcoach Christian Preusser bei der U23-Mannschaft. Zuvor hatte der bisherige Assistenztrainer Pascal Bieler den Klub zum Regionalligisten TSV Steinbach Haiger verlassen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Koch stammt aus der Jugend der Schwarz-Gelben. 2019 hatte er seine zweite Karriere als Co-Trainer beim VfL Bochum begonnen. Nun geht es zurück nach Dortmund. „Ich freue mich riesig wieder in der Heimat zu sein und auf dem Platz mit Freude erfolgreich arbeiten zu können“, so Koch.

Weitere Infos

Kommentare