> > Rode: BVB-Interesse konkretisiert sich

Rode: BVB-Interesse konkretisiert sich

Veröffentlicht am:

Von:

Sebastian Rode träumt von der Champions League. Die Möglichkeiten, mit Borussia Dortmund künftig an der Königsklasse teilzunehmen, stünden gut. Angeblich denkt der Deutsche Meister intensiv über Rode nach.

  • A+
  • A-
Sebastian Rode steht beim BVB auf dem Zettel
Sebastian Rode steht beim BVB auf dem Zettel
©Maxppp

Eintracht Frankfurt ist derzeit Bayern-Verfolger Nummer eins. Nur einmal musste der Aufsteiger in der jungen Saison bislang die Punkte teilen – und das beim begeisternden 3:3 gegen den Deutschen Meister Borussia Dortmund. Maßgeblichen Anteil am Erfolg trägt Mittelfeldspieler Sebastian Rode, der mit Mannschaftskapitän Pirmin Schwegler für die Ordnung in der Zentrale verantwortlichen ist.

Negativer Nebeneffekt – zumindest aus Sicht der Eintracht – ist das gesteigerte Interesse anderer Klubs. Der FC Bayern München, Bayer Leverkusen und laut ‚kicker‘ allen voran der BVB strecken ihre Fühler aus, auch wenn Manager Michael Zorc zu dem Gerücht keine Stellung beziehen möchte: „Wir kommentieren diese Spekulationen nicht öffentlich. Rode ist ein Spieler von Eintracht Frankfurt. Und er steht dort noch zwei Jahre unter Vertrag.“

Mit Hochdruck basteln die Frankfurter daran, dass aus den zwei Jahren schnell mehr werden. „Es gibt sehr gute Gespräche, beide Seiten wollen die Verlängerung. Aber für die Karriereplanung von Rode ist das jetzt eine ganz entscheidende Phase. Da müssen wir von der Eintracht akzeptieren, dass er ein bisschen länger nachdenken will“, sagte Bruno Hübner unlängst.

Ohnehin ist das Mittelfeld des BVB auf Rodes Position bereits dicht besetzt. Sven Bender, Sebastian Kehl, Ilkay Gündoğan, Moritz Leitner und auch Neuzugang Leonardo Bittencourt können ähnliche Rollen spielen. Ob sich das Interesse des BVB weiter konkretisiert, bleibt somit abzuwarten.

Spieler-Profil
Sebastian RodeS. Rode
Klub-Profil
Borussia DortmundBorussia DortmundDEU
Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtDEU
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 26.07.2014, 00.18 Uhr und Sie lesen die Seite:Rode: BVB-Interesse konkretisiert sich