Der niederländische Nationalspieler Urby Emanuelson hat einen Abschied von Ajax Amsterdam ins Auge gefasst. „Ich habe ein neues Angebot erhalten. Innerhalb der nächsten beiden Wochen will ich mich entscheiden, ob ich verlängere oder ablösefrei gehe“, erklärt der 24-Jährige, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft, gegenüber ‚Skysports‘.

Im Frühjahr des vergangenen Jahres stand Emanuelson im Fokus von Bayern München. Damals entschied sich Louis van Gaal für die Verpflichtung von Edson Braafheid. Emanuelson kann auf der linken Außenbahn sowohl offensiv als auch in der Viererkette eingesetzt werden.



Verwandte Themen:

- FC Bayern testet Kapfenberger Teenie - 18.10.2010

- FC Bayern: Demichelis im Winter weg - 18.10.2010