Beim SC Freiburg steht der Kader für die kommende Saison bereits nahezu. Laut ‚kicker‘ könnten noch maximal zwei Profis den Breisgau verlassen. Hierbei handelt es sich demnach um die Reservisten Jonas Meffert und Caleb Stanko. Um jeden Preis will man das Duo jedoch nicht loswerden.

Sportvorstand Jochen Saier spricht von beiden in höchsten Tönen. „Jonas ist fit, steht insgesamt gut da und ist ein interessanter Junge“, so der 40-Jährige. Stanko attestiert er, dass er in seiner Einsatzzeit „einen guten Job gemacht“ habe. Konkrete Angebote haben die Freiburger bisher jedoch weder für Meffert noch Stanko erhalten.