Borussia Mönchengladbach muss am kommenden Freitag zum Rückrundenauftakt auf Ramy Bensebaini verzichten. Wie die Fohlen mitteilen, steht der Linksverteidiger wegen einer Muskelverletzung im Duell mit dem FC Schalke 04 nicht zur Verfügung.

Bensebaini war im vergangenen Sommer für acht Millionen Euro von Stade Rennes nach Gladbach gewechselt. In der Hinrunde absolvierte der 24-jährige Algerier 15 Pflichtspiele für die Borussia.