West Ham United hat den auslaufenden Vertrag mit Spielgestalter Scott Parker vorzeitig bis 2014 verlängert. Wie der englische Klub offiziell bekannt gab, besteht zusätzlich die Option, den Vertrag um ein weiteres Jahr auszudehnen.

„Ich bin einfach absolut begeistert, den Vertrag unterzeichnet zu haben. Ich wollte unbedingt hier bleiben und will nur das Beste für West Ham“, zeigte sich der 29-jährige Nationalspieler begeistert. Der Mittelfeldspieler wechselte 2007 von Newcastle United zu den ‚Hammers‘. Zuvor spielte er unter anderem beim FC Chelsea.





Verwandte Themen:

- Beckham: Karriereende nicht in Sicht - 10.09.2010