Hannover 96: Langzeitverletzter vor Unterschrift

Hannover 96: Langzeitverletzter vor Unterschrift

22.02.2013 - 18:48

Leon Andreasen bleibt Hannover 96 aller Voraussicht nach erhalten. Nach Informationen der ‚Bild‘ steht der dänische Mittelfeldspieler kurz vor der Unterschrift unter einen neuen Kontrakt bei den Niedersachsen. Das aktuelle Arbeitspapier läuft zum Ende der Saison ab.

Mit sechs Toren in zehn Spielen erkämpfte sich Andreasen zu Saisonbeginn einen Stammplatz. Daraufhin verletzte sich der ehemalige Bremer schwer. Mit einem Kreuzbandriss muss der 29-Jährige wohl bis zum Ende der Spielzeit aussetzen.



Verwandte Themen:

- Rausch: Schmadtke hofft – Wolfsburg, Schalke und Gladbach dran - 20.02.2013

Matthias Rudolph

Das könnte Sie auch interessieren