U21-Nationaltrainer Stephan Kuntz ist überzeugt, dass RB Leipzigs Lukas Klostermann eines Tages den Sprung in die deutsche A-Nationalmannschaft schaffen kann. Der ‚Bild‘ sagt der 56-Jährige über seinen Schützling: „Auf Dauer wird Lukas bestimmt bei der Nationalmannschaft landen. Er ist schon jetzt bei uns absoluter Führungsspieler“.

Kuntz schätz dabei vor allem die Vielseitigkeit des 22-Jährigen. „Bei uns ist er neben seinen defensiven Qualitäten auch für den Spielaufbau und das Offensivspiel zuständig“, so der Fußballlehrer weiter über den Rechtsverteidiger. Auch das taktische Verständnis des dreifachen Bundesligatorschützen stößt bei seinem Coach auf Anerkennung. „Bei uns ist Lukas der Hauptansprechpartner für das Trainerteam. Mit ihm rede ich über die Matchpläne, er genießt höchste Anerkennung“, lobt Kuntz