Gerade erst hatte sich Fin Bartels bei Werder Bremen zurückgekämpft, nun muss der 33-Jährige den nächsten Rückschlag verkraften. Die im gestrigen Abschlusstraining erlittene Adduktorenverletzung hindert den Angreifer laut ‚DeichStube‘ an einem Einsatz gegen RB Leipzig (heute, 15:30 Uhr).

Laut dem Bericht befindet sich der Routinier mittlerweile schon wieder in Bremen, um sich dort behandeln zu lassen. Wie lange der Außenstürmer den Grün-Weißen fehlen wird, ist noch nicht bekannt.