Hertha: Radonjic-Transfer wird konkreter

Nemanja Radonjic im Hertha-Dress
Nemanja Radonjic im Hertha-Dress ©Maxppp

Im Poker um Nemanja Radonjic (25) scheint das Pendel nun wieder Richtung Hertha BSC auszuschlagen. Branchenexperte Fabrizio Romano berichtet von laufenden Verhandlungen zwischen der Alten Dame und Olympique Marseille. Nach wie vor bevorzuge der serbische Linksaußen einen Wechsel in die Bundeshauptstadt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Zuletzt schien nach dem Tenor portugiesischer Medien noch Benfica Lissabon Radonjics Gunst erlangt zu haben. Doch Hertha bleibt offenbar aussichtsreich im Rennen. Aus der Bundesliga soll OM schon ein Angebot in Höhe von acht Millionen Euro erreicht haben – naheliegend, dass die Offerte aus Berlin kam.

Weitere Infos

Kommentare