Union: Schäfer kommt per Leihe

Ungarns András Schäfer (r.) im EM-Duell mit Kalvin Phillips
Ungarns András Schäfer (r.) im EM-Duell mit Kalvin Phillips ©Maxppp

Union Berlin hat die anvisierte Verpflichtung von Mittelfeldspieler András Schäfer wohl fast eingetütet. Wie die ‚Bild‘ berichtet, wird der 22-Jährige inklusive Kaufoption von Dunajska Streda ausgeliehen. Beim slowakischen Erstligisten steht Schäfer bis 2024 unter Vertrag.

Unter der Anzeige geht's weiter

Interesse am ungarischen EM-Teilnehmer soll auch Arminia Bielefeld gezeigt haben. Für Union Berlin wäre Schäfer nach Dominique Heintz (28, SC Freiburg) der zweite Neuzugang des Winters.

Weitere Infos

Kommentare