Bayern verpflichtet Lee

Verstärkung für den FC Bayern: Der hochtalentierte Hyun-ju Lee kommt an die Säbener Straße.

Bayerns Nachwuchschef Jochen Sauer
Bayerns Nachwuchschef Jochen Sauer ©Maxppp

Der FC Bayern verstärkt den Kader perspektivisch. Wie der deutsche Rekordmeister offiziell vermeldet, wechselt mit Hyun-ju Lee ein südkoreanisches Talent von den Pohang Steelers an die Säbener Straße. Bei den Bayern wird der 16-Jährige zunächst für die zweite Mannschaft spielen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die ersten Worte des Neuzugangs: „Ich bin sehr dankbar, dass ich meinen ersten Vertrag bei Bayern München unterzeichnet habe. Ich möchte mich jetzt schnell eingewöhnen, um meine besten Leistungen auf dem Platz zeigen zu können.“

Die Leihe ist zunächst auf ein Jahr terminiert, für den Anschluss soll eine Kaufoption existieren. Für die U19 der Steelers gelang dem offensiven Mittelfeldspieler in dieser Saison ein Treffer in vier Pflichtspielen.

Weitere Infos

Kommentare