Medien: Waldschmidt unmittelbar vor Benfica-Transfer

Seit Wochen ist Luca Waldschmidt bei Benfica Lissabon im Gespräch. Laut Portugals renommiertester Sportzeitung steht ein Transfer nun unmittelbar vor dem Vollzug.

Luca Waldschmidt im Einsatz für den SC Freiburg
Luca Waldschmidt im Einsatz für den SC Freiburg ©Maxppp

Luca Waldschmidt wird offenbar neuer Mannschaftskollege von Julian Weigl bei Benfica Lissabon. Die ortsansässige ‚Record‘ ist sich ihrer Sache jedenfalls sicher und kündigt einen Transfer des Angreifers vom SC Freiburg in die portugiesische Hauptstadt an.

Unter der Anzeige geht's weiter

Demnach ist sich Benfica sowohl mit Waldschmidt selbst als auch mit den Breisgauern einig geworden. Der 24-Jährige soll einen Fünfjahresvertrag erhalten. Zuletzt war eine mögliche Ablösesumme von zwölf Millionen Euro im Gespräch.

Bereits im Sommer vergangenen Jahres wurde Waldschmidt als Nachfolger von João Félix bei Benfica gehandelt. In diesem Jahr keimten die Gerüchte erneut auf und haben inzwischen ein sehr konkretes Stadium erreicht. Wie der Ex-Dortmunder Weigl scheint der dreimalige Nationalspieler seiner Karriere in Portugal einen neuen Schub verleihen zu wollen.

Weitere Infos

Kommentare