FC Bayern: Die Baustellen auf dem Wintermarkt

Als Kaderplaner des FC Bayern hat Sportvorstand Hasan Salihamidzic durchweg einen Haufen Arbeit am Bein. In der kommenden Wintertransferperiode wird das nicht anders sein.

Serge Gnabry und Niklas Süle
Serge Gnabry und Niklas Süle ©Maxppp

Vertragsverlängerungen

Unter der Anzeige geht's weiter

Mit Serge Gnabry (26) und Manuel Neuer (35) sollen zwei wichtige Säulen des Kaders langfristig verlängern. In beiden Fällen ist eine Einigung in Sicht. Gut möglich, dass das Duo Anfang des Jahres neue Verträge in der Tasche hat. Weniger weit vorangeschritten scheint die Sache bei Niklas Süle (26) – zumindest aber ist auf Bayern-Seite inzwischen ein echter Wille erkennbar, über die Saison hinaus mit dem DFB-Verteidiger zusammenzuarbeiten.

Mögliche Winterverkäufe

Corentin Tolisso (27) hingegen kann sich kaum Hoffnungen auf einen ausgedehnten Verbleib an der Säbener Straße machen – zu selten hat der 42-Millionen-Mann sein Potenzial abgerufen. Wenn Bayern zumindest noch einen Bruchteil der Ablöse zurückbekommen möchte, müsste Tolisso im Januar verkauft werden. Marc Roca (25) dürfte ebenfalls keine Unsummen mehr einspielen, im Gespräch ist ein mittlerer einstelliger Millionenbetrag. Auch vom Spanier würden sich die Münchner gerne trennen.

Problemfall Fein

Ballverteiler Adrian Fein (22) kommt bei Greuther Fürth bislang noch überhaupt nicht zurecht, wirkt mit seinen Anlagen wie ein Fremdkörper im Abstiegskampf. Bis zur Winterpause braucht es einen deutlichen Aufschwung, ansonsten ist nicht ausgeschlossen, dass das Gastspiel vorzeitig abgebrochen wird. Dann müsste sich Sportvorstand Hasan Salihamdzic um den nächsten Abnehmer kümmern.

Talentsuche

Spieler entwickeln statt fertige Stars kaufen – zunehmend hat sich auch der Rekordmeister dieser Philosophie verschrieben. Spieler mit Wertsteigerungspotenzial sollen kommen, womöglich auch schon Winter. Der im vergangenen Frühjahr vom FC Dallas ausgeliehene Justin Che (18) könnte im Januar, nach dem Ende der MLS-Saison, aus Texas auf den Bayern-Campus zurückkehren. Ebenfalls auf dem Radar der Scouts befindet sich Stürmerjuwel Reyes Cleary (17, West Bromwich Albion).

Weitere Infos

Kommentare