36 Millionen: Everton buhlt um Gabriel

  • veröffentlicht am
  • Quelle: Daily Mirror

Der FC Everton hat Innenverteidiger Gabriel Magalhães vom OSC Lille ins Visier genommen. Dem ‚Daily Mirror‘ zufolge sind die Toffees bereitet, die festgelegte Ablöse von rund 36 Millionen Euro auf den Tisch zu legen. Der 22-Jährige steht bereits seit mehreren Monaten auf der Wunschliste des englischen Erstligisten und gilt als sommerliches Hauptziel.

Magalhães zählt in Lille zu den Leistungsträgern. Erst kürzlich dehnte der Brasilianer sein Arbeitspapier bis 2023 aus. In der Vergangenheit erklärte er bereits, dass er von einer möglichen Anstellung in der Premier League angetan ist. Zuletzt bekundete auch der FC Arsenal großes Interesse an Magalhães.

Empfohlene Artikel

Kommentare