S04: Tönnies reagiert auf geplatzten Deal

Clemens Tönnies trat auf Schalke zurück
Clemens Tönnies trat auf Schalke zurück ©Maxppp

Clemens Tönnies hat auf die gescheiterte Einigung mit dem FC Schalke über eine finanzielle Unterstützung reagiert. „Ich beuge mich der Entscheidung, obwohl ich sie natürlich bedauere“, so Tönnies gegenüber der ‚WAZ‘, „ich bleibe im Herzen immer Schalker.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Dass er ein geschlossenes Votum des Schalker Aufsichtsrats für den Deal einforderte, erklärt Tönnies so: „Ich wollte sicherstellen, dass alle geschlossen hinter dem Konzept stehen, unter allen Umständen den Klassenerhalt zu sichern.“ Das Gremium entschied sich mit zwei Gegenstimmen für die Annahme von Tönnies' Hilfe – der zog sein Angebot daraufhin zurück.

Weitere Infos

Kommentare