Elftal-Rückkehr: Tür für Robben offen?

Arjen Robben im Trikot des FC Groningen
Arjen Robben im Trikot des FC Groningen ©Maxppp

Arjen Robben könnte unter Umständen noch einmal im Trikot der niederländischen Nationalmannschaft zu sehen sein. „Wer weiß, was er noch leisten könnte, vielleicht ja von der Bank?“, so Dwight Lodeweges, ehemaliger Assistent von Ronald Koeman und aktueller Interimstrainer der Elftal, gegenüber dem ‚Telegraaf‘, „man ist nie zu jung, aber vielleicht ist man auch nie zu alt, um dem Team noch zu helfen.“ Robben müsse sich aber wie jeder andere Spieler auch mit Leistungen empfehlen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der 36-jährige Robben war im Sommer von seinem Rücktritt zurückgetreten und unterschrieb bei seinem Jugendklub FC Groningen. Für die niederländische Nationalmannschaft stand er insgesamt 96 Mal und letztmalig im Oktober 2017 auf dem Platz. Ob der Routinier überhaupt Interesse an einer Rückkehr hat, ist offen. Das weiß auch Lodeweges: „Lasst uns abwarten und schauen, was Arjen von der Idee hält.“

Weitere Infos

Kommentare