Johnson bestätigt Anfragen aus den USA

Fabian Johnson verlässt Gladbach
Fabian Johnson verlässt Gladbach ©Maxppp

Außenbahnspieler Fabian Johnson liegen Anfragen aus der Major League Soccer vor. „Aus den USA ist schon die ein oder andere Anfrage gekommen“, bestätigt der 32-jährige US-Amerikaner im Interview mit der ‚Bild‘, „aber richtig auseinandergesetzt habe ich mich damit noch nicht.”

Unter der Anzeige geht's weiter

Johnsons ausgelaufenen Vertrag hatte Borussia Mönchengladbach nicht verlängert. Nun befindet sich der schnelle Rechtsfuß auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber. Unter Druck setzt sich Johnson damit jedoch nicht. Er wolle „erst einmal komplett fit werden und schauen, welche Möglichkeiten sich mir eröffnen. Ich weiß, dass ich noch ein paar Jahre auf hohem Niveau spielen kann.”

Weitere Infos

Kommentare