Bayer 04: Hlozek im Medizincheck?

Adam Hlozek bei einer Pressekonferenz
Adam Hlozek bei einer Pressekonferenz ©Maxppp

Der Transfer von Adam Hlozek zu Bayer Leverkusen steht offenbar kurz bevor. Laut der italienischen Ausgabe von ‚Goal.com‘ wird der tschechische Stürmer am heutigen Donnerstag den Medizincheck bei der Werkself absolvieren. Auch die SSC Neapel hatte sich Hoffnungen auf eine Verpflichtung gemacht.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der 19-Jährige kommt offenbar für eine niedrigere Ablöse nach Leverkusen als bislang angenommen. Wie unter anderem der Transfermarkt-Insider Fabrizio Romano berichtet, fließen 13 Millionen Euro an Grundablöse, die erfolgsabhängig weiter steigen können, an Sparta Prag. Zudem soll eine Weiterverkaufsbeteiligung in Höhe von 30 Prozent Teil des Deals sein.

Weitere Infos

Kommentare