Olmo-Verlängerung: Das bietet RB

Dani Olmo ist spanischer Nationalspieler
Dani Olmo ist spanischer Nationalspieler ©Maxppp

Dani Olmo (24) soll RB Leipzig erhalten bleiben. Wie Transferinsider Nicolò Schira berichtet, ist das Vertragsangebot für den derzeit verletzten Spielgestalter ausgestaltet. Der 2024 auslaufende Vertrag soll bis 2027 verlängert, das Gehalt auf fünf bis 5,5 Millionen Euro angehoben werden. Eine Ausstiegsklausel soll das Arbeitspapier nicht beinhalten.

Unter der Anzeige geht's weiter

Olmo laboriert aktuell an einer Teilruptur des linken Innenbandes und fällt bis in den Oktober hinein aus. Bereits vergangene Woche berichtete die ‚Leipziger Volkszeitung‘, dass der Spanier kurz „vor einer Verlängerung“ steht. Details nannte das Lokalblatt allerdings nicht.

Weitere Infos

Kommentare