Verlängert Kostic nochmal in Frankfurt?

Filip Kostic bejubelt einen Treffer
Filip Kostic bejubelt einen Treffer ©Maxppp

Filip Kostic könnte Eintracht Frankfurt doch noch erhalten bleiben. Die ‚Bild‘ hat im „Umfeld des Flügelstürmers“ nachgeforscht und herausgefunden, „dass auch ein neuer, langfristiger Vertrag bei Eintracht interessant wäre“. Kostics aktuelles Arbeitspapier läuft 2023 aus.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der Serbe wird seit geraumer Zeit mit einem Wechsel in Verbindung gebracht, vor allem mit einem Transfer zu Inter Mailand soll Kostic lange geliebäugelt haben. Die Nerazzurri haben sich aber für Robin Gosens (27) entschieden, der unmittelbar vor einem Wechsel ins San Siro steht.

Weitere Infos

Kommentare