Herthas Plan mit Maier & Guendouzi

Mattéo Guendouzi im Trikot der Hertha
Mattéo Guendouzi im Trikot der Hertha ©Maxppp

Hertha BSC ist weiter von Eigengewächs Arne Maier (22) überzeugt. „Arne ist ein Herthaner. Wir glauben, dass er ein richtig guter Bundesligaspieler wird“, ließ Geschäftsführer Sport Michael Preetz auf der heutigen Pressekonferenz keine Zweifel daran aufkommen, dass der Sechser in Herthas Plänen weiter eine Rolle spielt. Man sei „natürlich im Austausch“ mit dem Leihspieler von Arminia Bielefeld.

Unter der Anzeige geht's weiter

Austauschen wird sich Preetz auch mit dem FC Arsenal bezüglich einer Festverpflichtung von Ballverteiler Mattéo Guendouzi (21). Eine Entscheidung wird es aber „nicht vor Saisonende“ geben, betonte Preetz. Alle Beteiligten konzentrieren sich vorerst auf das Sportliche.

Weitere Infos

Kommentare