BVB: Die Diagnosen bei Wolf & Bynoe-Gittens

Jamie Bynoe-Gittens im BVB-Dress
Jamie Bynoe-Gittens im BVB-Dress ©Maxppp

Borussia Dortmund hat ein medizinisches Update zu Marius Wolf und Jamie Bynoe-Gittens gegeben. Wie der BVB mitteilt, zog sich Wolf im Test gegen Athletic Bilbao (0:2) einen Teilriss des Außenbands im Sprunggelenk zu.

Unter der Anzeige geht's weiter

Neuzugang Bynoe-Gittens erwischte es an der selben Stelle, allerdings ist beim 16-jährigen Engländer das Außenband durchgerissen. Entsprechend dürfte der Flügelspieler länger fehlen als Positionskollege Wolf.

Weitere Infos

Kommentare