BVB: Adeyemi-Wechsel „ein bisschen mühsam“

Karim Adeyemi jubelt
Karim Adeyemi jubelt ©Maxppp

Karim Adeyemi (20) hat seinen Wechsel von RB Salzburg zu Borussia Dortmund geschildert. „Es war ein bisschen mühsam, dass es immer noch nicht beendet war und man noch verhandelt oder diskutiert hat“, erinnert sich der deutsche Nationalspieler gegenüber ‚transfermarkt.de‘.

Unter der Anzeige geht's weiter

Und weiter: „Wenn ich zurückschaue, hätte ich das vielleicht anders händeln können – ich hatte im Frühjahr einige nicht so gute Spiele, was auch mit meiner offenen Situation zu tun gehabt haben könnte. Das nächste Mal weiß ich, wie ich damit umgehe.“

Weitere Infos

Kommentare