Norwich: Farke über Aarons-Gerüchte

Max Aarons hat sich in den Fokus der Topklubs gespielt
Max Aarons hat sich in den Fokus der Topklubs gespielt ©Maxppp

Trainer Daniel Farke möchte sich nicht an den Spekulationen über die Zukunft von Defensivspieler Max Aarons beteiligen. Gegenüber ‚Sport1‘ sagt der Coach von Norwich City: „Es gibt überhaupt keine Neuigkeiten. Er hat einen langfristigen Vertrag mit uns, konzentriert sich voll und ganz auf unsere Aufgaben und es wird vor Ende der Saison keine diesbezüglichen Gespräche oder Entscheidungen geben.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Aarons spielt bereits seit 2016 für Norwich City. Aktuell stehen 32 Championship-Einsätze für den umworbenen 21-Jährigen zu Buche. Der FC Bayern München verhandelt Berichten zufolge über den Transfer des Rechtsverteidigers. Bei den Canaries steht Aarons noch bis 2024 unter Vertrag.

Weitere Infos

Kommentare