Mainz: Schröder stärkt Lichte

Jan-Moritz Lichte ist Trainer beim FSV Mainz 05
Jan-Moritz Lichte ist Trainer beim FSV Mainz 05 ©Maxppp

In Mainz will man vor dem heutigen Kellerduell beim SC Freiburg (15:30 Uhr) von einer Trainerdebatte um Jan-Moritz Lichte nichts wissen. „Jan-Moritz macht einen sehr guten Job. Wir beobachten jeden Tag seine Arbeit und sind von ihm überzeugt“, zitiert die ‚Bild‘ Sportdirektor Rouven Schröder.

Unter der Anzeige geht's weiter

Lichte hatte Anfang Oktober das Amt von Achim Beierlorzer übernommen. Die ersten vier Partien unter der Regie des 40-Jährigen gingen verloren. Gegen Tabellennachbar Schalke 04 holte Mainz zuletzt dann immerhin ein 2:2-Remis – der erste Zähler auf dem Konto des Bundesliga-Letzten.

Weitere Infos

Kommentare