Juve-Wechsel: Hat Suárez abgesagt?

Luis Suárez hat sei Lachen nicht verloren
Luis Suárez hat sei Lachen nicht verloren ©Maxppp

Andrea Pirlo muss seine Hoffnung auf Wunschstürmer Luis Suárez scheinbar begraben. Wie der katalanische Radiosender ‚RAC1‘ berichtet, hat der Uruguayer den Bianconeri abgesagt. Grund sei die Tatsache, dass Suárez es bis zum 6. Oktober nicht schaffen könne, die italienische Staatsangehörigkeit zu erhalten. Er könnte dann nicht für die Champions League gemeldet werden. Der 33-Jährige wolle darum nun andere Angebote prüfen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Beim FC Barcelona ist Suárez nicht mehr als Stammkraft eingeplant. Neu-Coach Ronald Koeman legte dem Routinier einen Vereinswechsel nahe. Gleichzeitig betonte der Niederländer aber auch, dass er Suárez eine faire Chance geben werde, sollte dieser die Katalanen doch nicht verlassen.

Weitere Infos

Kommentare