VfB: Zwei Kandidaten auf den Mislintat-Posten

von Niklas Scheifers - Quelle: kicker
1 min.
VfB: Zwei Kandidaten auf den Mislintat-Posten @Maxppp

Beim VfB Stuttgart könnte im Sommer für Sportdirektor Sven Mislintat Schluss sein. In Bad Cannstatt sehen sie sich offenbar schon nach Alternativen um.

Mit welchem Sportchef geht der VfB Stuttgart in die nächste Spielzeit? Fakt ist: Der Stuhl von Sportdirektor Sven Mislintat wackelt bedenklich. Nach der jüngsten Tendenz ist eine Vertragsverlängerung des 50-Jährigen äußerst vage. Aktuell scheint eine Trennung im Sommer wahrscheinlicher.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ein Indiz ist auch, dass sie sich in Stuttgart offensichtlich schon nach einem möglichen Nachfolger umsehen. Der Blick wandert in Liga zwei: Der ‚kicker‘ bringt Marcus Mann und Rachid Azzouzi beim VfB ins Spiel.

Lese-Tipp VfB: Der Preis für Haraguchi & Dias

Erstgenannter bastelt aktuell als Sportdirektor am Kader von Hannover 96 und verzeichnete dort einige Treffer auf dem Transfermarkt. Azzouzi wiederum ist seit 2017 als Kaderplaner bei Greuther Fürth tätig – bis 2018 als Sportdirektor, seitdem als Geschäftsführer Sport.

Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter