Gladbach-Youngster nach Rostock

Hansa Rostock hat sich offenbar ein Talent von Borussia Mönchengladbach geangelt. Wie die ‚Bild‘ berichtet, läuft Aaron Herzog in der kommenden Saison im Ostseestadion auf. Der 22-jährige gebürtige Kölner wurde seit 2009 am Niederrhein ausgebildet und trainierte zuletzt auch bei den Profis mit. Einen Kaderplatz konnte sich der Flügelspieler aber nicht erkämpfen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Da der Vertrag des früheren deutschen Junioren-Nationalspielers ausgelaufen ist, wird keine Ablöse fällig. Weitere Verstärkung wechselt zudem vom Karlsruher SC zum Drittligisten. Linksverteidiger Damian Roßbach steht vor einem Wechsel nach Rostock. Der 27-Jährige kam in der vergangenen Saison zu 26 Pflichtspieleinsätzen. Das Duo soll Verträge bis 2022 unterschreiben.

Weitere Infos

Kommentare