Hoffenheim bindet Shootingstar Raum

Bei der TSG Hoffenheim hat sich David Raum seit seinem Wechsel im vergangenen Sommer hervorragend entwickelt. Nun machen die Kraichgauer Nägel mit Köpfen.

David Raum zeigt sich in voller Pracht
David Raum zeigt sich in voller Pracht ©Maxppp

David Raum hat wenige Monate nach seinem Transfer zur TSG Hoffenheim einen verbesserten Vertrag im Kraichgau unterschrieben. Der offensivstarke Linksverteidiger, im Sommer von der SpVgg Greuther Fürth gekommen, ist nun bis 2026 an die TSG gebunden.

Unter der Anzeige geht's weiter

„David ist aktuell sicher einer der absoluten Shooting Stars des deutschen Fußballs“, begründet Hoffenheims Sportdirektor Alexander Rosen die frühzeitige Verlängerung, „er hat ein fast schon surreales Jahr hinter sich und in den vergangenen Monaten bei uns noch einmal eine starke Entwicklung genommen.“

In der Tat kann Raum eine starke Entwicklung in Hoffenheim vorweisen. Der 23-Jährige gehört schon jetzt zu den unumstrittenen Leistungsträgern beim Bundesligisten und steuerte bislang beachtliche acht Scorerpunkte (zwei Tore, sechs Assists) bei. Für nicht wenige gilt er als der künftige Stamm-Linksverteidiger der deutschen Nationalmannschaft.

Weitere Infos

Kommentare