Leipzig verleiht Martínez

Josep Martínez beim Warmmachen
Josep Martínez beim Warmmachen ©Maxppp

Josep Martínez wechselt zum FC Genua. Der Absteiger aus Italien leiht den Torhüter für eine Saison von RB Leipzig aus. Bei den Sachsen besitzt der Spanier noch einen Vertrag bis 2024.

Unter der Anzeige geht's weiter

Martínez war 2020 für 2,5 Millionen Euro von UD Las Palmas nach Leipzig gekommen. Seitdem spielte der 24-Jährige nur viermal für RB – nun geht es für mehr Einsatzminuten in die italienische Serie B.

Weitere Infos

Kommentare