Die FT-Topelf des 5. Spieltags

Durch einen 7:0-Kantersieg gegen den VfL Bochum klettert der FC Bayern an die Tabellenspitze, denn gegen Eintracht Frankfurt ließ der VfL Wolfsburg erstmals Punkte liegen. Borussia Dortmund hält dank eines 4:2 gegen Union Berlin den Anschluss.

Joshua Kimmich ist der Spieler des Spieltags
Joshua Kimmich ist der Spieler des Spieltags ©Maxppp

Der Spieler des Spieltags: Joshua Kimmich

Mit einem 7:0-Sieg hieß der FC Bayern den VfL Bochum in der Bundesliga willkommen. Bester Mann auf dem Platz war Joshua Kimmich, der defensiv jeden Angriff der überforderten Gäste im Keim erstickte und offensiv doppelt traf. Für FT ist der 26-Jährige somit der Spieler des Spieltags.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die FT-Topelf

Die Ergebnisse im Überblick

  • Hertha BSC - Greuther Fürth 2:1
  • FC Bayern - VfL Bochum 7:0
  • Mainz 05 - SC Freiburg 0:0
  • FC Augsburg - M‘gladbach 1:0
  • Arminia Bielefeld - Hoffenheim 0:0
    1. FC Köln - RB Leipzig 1:1
  • VfB Stuttgart - Bayer 04 1:3
  • Borussia Dortmund - Union Berlin 4:2
  • VfL Wolfsburg - Eintracht 1:1

Weitere Infos

Kommentare