Frankfurt nimmt Inter-Talent ins Visier

Eintracht Frankfurt hat nach der Verpflichtung von Dejan Joveljic bereits das nächste Sturmtalent an der Angel. Dem ‚Gazzetta dello Sport‘-nahen Internetportal ‚fcinter1908.it‘ zufolge ist Inter Mailands Andrea Pinamonti das nächste Objekt der Begierde. Die SGE soll den 20-Jährigen während der U20-WM in Polen und in der abgelaufenen Serie-A Saison mehrfach beobachtet haben.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die Nerazzurri haben ihrem Eigengewächs allerdings ein hohes Preisschild umgehängt. Wie die portugiesische ‚A Bola‘ berichtet, hat Inter bereits ein 15-Millionen-Angebot von Benfica Lissabon abgelehnt. Pinamonti spielte zuletzt auf Leihbasis für Frosinone Calcio. Trotz acht Scorerpunkten in 27 Einsätzen konnte der Stürmer den Abstieg des Klubs nicht verhindern.

Weitere Infos

Kommentare