BVB: Reinier kommt für zwei Jahre

Reinier während seiner Präsentation bei Real Madrid
Reinier während seiner Präsentation bei Real Madrid ©Maxppp

Borussia Dortmund kann offenbar die kommenden beiden Jahre mit Reinier planen. Wie die ‚Mundo Deportivo‘ berichtet, ist die Leihe des Offensiv-Talents von Real Madrid von vornherein auf zwei Spielzeiten terminiert. Bislang wurde über eine einjährige Leihe mit nicht näher definierter Option auf eine zweite Spielzeit spekuliert. Am heutigen Samstag soll sich der Youngster auf den Weg nach Dortmund gemacht haben.

Unter der Anzeige geht's weiter

Reinier war im Winter dieses Jahres nach Madrid gewechselt, kam bislang aber nur für die zweite Mannschaft zum Einsatz. Mit der Leihe wollen die Königlichen dem Spielgestalter zu mehr Spielpraxis verhelfen. Beim BVB ist der 18-Jährige zunächst als Krankheitsvertretung von Marco Reus eingeplant. Der Mannschaftskapitän fällt nach wie vor auf unbestimmte Zeit aus. Im Laufe des Wochenendes könnte der Deal eingetütet werden.

Weitere Infos

Kommentare