Thomas Kalas soll auf dem Zettel von Celtic Glasgow stehen. Der ‚Birmingham Mail‘ zufolge hat der schottische Rekordmeister Interesse an der Verpflichtung des tschechischen Innenverteidigers, der aktuell vom FC Chelsea an den englischen Zweitligisten Bristol City ausgeliehen ist.

Kalas steht bei den Blues noch zwei Jahre unter Vertrag. Bristol City ist der siebte Verein, zu dem der 25-Jährige verliehen wurde. Auch die Bundesliga war eine seiner Stationen. In der Saison 2014/2015 trug Kalas das Trikot des 1. FC Köln.